Echtholzboden

Lebendig, natürlich und luxuriös: Wer schon einmal barfuß über einen Echtholzboden gelaufen ist, weiß das wunderbare Gefühl von Holzdielen zu schätzen. Kaum ein anderer Bodenbelag ist so edel, schön und gleichzeitig robust. Jede Holzart und jedes Stück Holz hat eine ganz individuelle Maserung, die einen Holzboden zu einem echten Unikat macht. Wenn du von den natürlichen Dielen träumst, bist du bei uns an der richtigen Adresse. Wir beraten dich umfangreich und finden in unserem Sortiment die richtigen Holzarten für deine Räume.

21 Produkte

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Echtholzboden und Parkett?

Sowohl Echtholzboden als auch Parkett bestehen aus Holz und sind natürliche, wohngesunde Produkte. Der Hauptunterschied zwischen dem Lindura-Holzboden und dem Meister-Parkettboden in unserem Sortiment liegt in der Strapazierfähigkeit. Durch die revolutionäre Wood Powder Technologie ist der Lindura-Echtholzboden extrem robust und hält mehr Belastungen stand. Des Weiteren ist der Bodenbelag wasserresistent und kann im Gegensatz zum Parkett in Feuchträumen eingesetzt werden.

Welche Pflege benötigt Echtholzboden?

Echtholzboden benötigt etwas mehr Pflege als Laminat- und Vinylboden. Hierbei spielen auch die Holzart und die Oberflächenveredelung eine Rolle. Wichtig für jeden Boden ist die regelmäßige Reinigung. Die Holzböden sollten mit einem Staubsauger oder Besen trocken gereinigt werden. Eine feuchte Reinigung sollte eher selten und nur mit wenig Feuchtigkeit durchgeführt werden (achte dabei auf die Verwendung spezieller Produkte, die für Holzboden geeignet sind). Ein- bis zweimal im Jahr sollte der Holzboden aufgefrischt und gepflegt werden. Naturgeöltes Holz wird mit einem Pflegeöl behandelt, damit das Material dauerhaft schön bleibt und seine Eigenschaften behält. Lackierter Echtholzboden kann mit einer wachshaltigen Polymerdispersion aufgefrischt werden. Diese verleiht eine matte Optik und bildet einen Schutzfilm.

Wie bleibt der Echtholzboden lange schön?

Die Produkte in unserem Sortiment sind zwar belastbarer und strapazierfähiger als herkömmliche Beläge aus Echtholz, dennoch kannst du mit einigen Tricks deine Dielen vor lästigen Kratzern schützen:

  • Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit: Holz fühlt sich bei 18-22 °C und einer Luftfeuchtigkeit von 30-65 Prozent besonders wohl.

  • Filz- oder Kunststoffgleiter für alle Möbelfüße und Stuhlbeine verwenden.

  • Fußmatten in allen Eingangsbereichen vermeiden das Hereintragen von kleinen Steinchen oder Sand.

  • Bodenschutzmatten für Bürostühle und Rollcontainer schützen die Dielen vor Gebrauchsspuren.

Große Auswahl und optische Vielfalt

 Ob für Wohnbereiche wie Schlaf- und Wohnzimmer oder gewerbliche Räume wie Gastronomie und Hotels: Unser Echtholzboden-Sortiment eignet sich für jeden Bedarf. Wenn du dir einen pflegeleichten und unkomplizierten Holzboden wünscht, schaue dir unsere ultramattlackierten Dielen an. Die besondere “Duratec Nature” Lackierung lässt den Lindura-Bodenbelag sehr natürlich erscheinen und macht ihn resistent gegenüber Flecken und Reinigungsmitteln. Hier gehören Fuß- und Fingerabdrücke, kleine Kratzer und Verschleiß der Vergangenheit an. Natürlich schön ist ein naturgeölter Boden. Hierbei dringen die wertvollen Öle und Wachse tief in die Holzporen hinein und bieten eine schützende Schicht. Die Dielen regulieren die Feuchtigkeit und wirken sich positiv auf das Raumklima aus. Auch beim Format hast du mehrere Optionen. Rustikale Landhausdielen, längsseitige V-Fugen oder auffälliges Fischgrät-Format in mehreren Holzarten warten darauf, von dir entdeckt zu werden.

lindura-holzboden-3

Hightech-Holzboden aus zertifiziertem Holz

Egal welche Holzart, Format und Oberflächenbehandlung dir zusagt, bei unserem Holzboden musst du dir über die Qualität keine Gedanken machen. Wir wählen bewusst Marken, die mit viel Know-how hochwertige Bodenbeläge produzieren. Der Hersteller MEISTER nutzt zu 100 Prozent natürliche Werkstoffe und ist mit dem deutschen Umweltzertifikat “der blaue Engel” ausgezeichnet. Gleichzeitig wird dank des speziellen Aufbaus der Dielen im Vergleich zu herkömmlichen Massivholzdielen bis zu 8-mal weniger Holz benötigt. Dieses ist PEFC-zertifiziert und stammt ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Der fertige Fußboden ist nicht nur wohngesund, sondern auch eindrucksstabil, antibakteriell und dank der AquaStop Kantenimprägnierung wasserresistent. Wenn du nicht die Möglichkeit hast, uns vor Ort besuchen zu kommen, bieten wir dir auf Anfrage einen kostenlosen Musterversand an. So kannst du dir ein genaues Bild zu den Dielen machen und die richtige Entscheidung für deine Räume treffen.